Einsendung bis spätestens 23. 4.2004

Aufgabe für 1.Basico bis V. Bachillerato

Die verrückte Fliege

Zwei Araber gehen in der Wüste einander entgegen. Als sie genau 9,6 km voneinander entfernt sind, setzt sich eine Fliege auf die Stirn des einen. Der scheucht sie sofort weg, und die Fliege braust mit 38 km/h  dem zweiten Mann entgegen. Kaum hat sie sich auf dessen Stirn niedergelassen, wird sie erneut vertrieben und schwirrt mit gleicher Geschwindigkeit zum ersten Sitzplatz zurück. Auch da wird sie wieder sofort aufgescheucht. Sie macht sich mit Gebrumm wieder auf den Weg zum zweiten Mann. Und so geht es laufend hin und her. Genau eine halbe Stunde nach dem ersten Start der Fliege begegnen sich die beiden Araber, neigen die Häupter zum Gruße und berühren sich gegenseitig mit den Stirnen - und dabei wird die arme Fliege zerdrückt.

Welche Strecke hat die arme Fliege in der Zeit vom ersten Start bis zu ihrem Ende zurückgelegt, wenn der schnellere der beiden Wanderer in dieser Zeit 5,4 km und der ältere 4,2 Kilometer schaffte.


Ich kann es!

 02.doc

 


Lösungen schickt bitte per Mail, mit einer genauen Erklärung, an:
reinhard.petz@iagcovi.edu.gt
vergesst nicht Namen und Klasse anzugeben !!!
Viel  Erfolg !