Zahlen und Fakten

Das Instituto Austriaco hat 40 Klassen (6 Kindergarten, 15 Volksschule, 19 AHS) mit insgesamt rund 1000 SchülerInnen (21 davon Österreicher). Von den 75 Lehrkräften sind 25 österreichische SubventionslehrerInnen.

Das Colegio Viena besteht aus 26 Klassen mit rund 800 SchülerInnen und 63 guatemaltekischen LehrerInnen.

Zusätzlich gibt es noch 15 Angestellte in der Verwaltung und 43 in Bauhof, Reinigung und Wache. Die Schule hat ein eigenes Bussystem mit 22 Bussen und 21 Chauffeuren.Die Kosten für das guatemaltekische Personal, Erhaltung und Ausbau der Schule werden aus dem Schulbudget bezahlt, das sich aus den Einnahmen (Schulgeld) rekrutiert.
Die Personalkosten für die österreichischen Lehrkräfte trägt das BMBWK.

Für weitere Informationen
kontaktieren Sie bitte folgende Ansprechpersonen:

Prof. Mag. Friedrich Baaz
Direktor der Österreichischen Schule Guatemala
Tel.: +502 261 02 08, +502 261 02 09

E-Mail: friedrich.baaz@iagcovi.edu.gt
Mag. Wolfgang Stelzmüller
SektChef, Abteilung III
Bundesministerium für Bildung,
Wissenschaft und Kultur
Tel.: +43 1 531 20 3333
E-Mail:
Wolfgang.Stelzmueller@bmbwk.gv.at