Orgelbesichtigung III AB

Fotos:



Exkursion zur Orgel in der Kathedrale Metropolitana von Guatemala (23. Februar 2007)

Mag. Helmuth Luksch, Professor an der Universiät für Musik in Wien, war während seines Urlaubes in Guatemala gerne bereit, den Schülern des IAG die Pfeifenorgel in der Kathedrale zu erklären und vorzuführen. Diese Orgel wurde von der deutschen Firma Walcker in den 20iger Jahren gebaut und mit Kaffee bezahlt. Obwohl sich das Instrument zur Zeit in keinem sehr guten Zustand befindet – es sind dringend Renovierungsarbeiten notwendig – konnten die Schüler der III A und III B einen guten Eindruck gewinnen, wie eine Orgel aufgebaut ist, wie sie funktioniert und klingt.

Wir bedanken uns bei  Herrn Pfarrer Colmenares und bei Frau Agnes Kretschmar vom Verein Organon, der sich sehr für die Renovierung der Orgel einsetzt, für die Unterstützung und Hilfe bei der Organisation dieser Exkursion.