Maifest 2005


Für den folgenden Inhalt ist die Webmasterin (leider) selber verantwortlich!

Wie immer, die Einladung an die Eltern, Circular genannt. Circular Nr. 029

In einer österreichischen Tageszeitung wird über die Vorgänge beim Maibaumstehlen (wahrscheinlich am IAG) berichtet:
Zitat aus http://derstandard.at/ vom 29.04.2005

Maibaum lockt Diebe und Geister
...
Aufpassen heißt die Devise derzeit aber an allen Orten, wo rivalisierende Gruppen junger Männer Maibäume vor dem Aufstellen zu stehlen trachten....

Hier gibt es dazu Ausführliches in Rechts

Sie möchten mehr über dieses Brauchtum wissen, rechts bei Links finden Sie mehr Hintergrundwissen.  Hier ist rechts bei Links
Das war das Fest Wieder einmal zu viele Fotos
"Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen."
Sie haben Mitleid mit dem Verantwortlichen des Maibaumes und möchten ihm Trostbriefe schreiben.

Akt.:30.04.2005